JamSession mit Martha Friedberg 24. Mai

…. 2. Anlauf mal wieder eine JamSession bei uns zu machen.

Alles wie gehabt: Musiker jeden Niveaus und Interessierte treffen sich um gemeinsam zu improvisieren und sich auszutauschen.

Zum Warmwerden spielt die Stralsunder Band Martha Friedberg ein kleines Set.

Los geht’s 20:00 bei uns in der Trommelschule, wie immer für’n schmalen Taler Eintritt.

Sagt allen Bescheid und kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch!

 

Boogie Trap live in concert – 14. April

Die ultimative Rockabilly Band aus Greifswald endlich mal wieder in Stralsund.

Boogie Trap sind vier wilde Kerle, die das Leben mit einer Extraportion Humor genießen.
Der erfrischende Zeitgeist der 50er Jahre – eine Mischung aus „Rat Pack“, Bill Haley, Elvis und Co. –
zieht jedes Publikum in seinen Bann. Echte Gefühle und rasante Songs verführen zum Tanzen und zum Lachen.
Herrlich frisch und mächtig stürmisch: Boogie Trap befreit!

Einlass 19:30   Start: 20:00   Eintritt:  8,-€

In der Trommelschule „“Trommel Mit!  –   Lindenstraße 142 (Gewerbehof)

 

Rock It! Beach Music Festival – 16. Juni

Wir werden zum Sommerstart ein StrandMusik Festival im Stralsunder Strandbad veranstalten.

In Zusammenarbeit mit der SIC wird es ein buntes Programm mit verschiedenen tollen Workshops & Aktionen geben.

PROGRAMM WORKSHOPS und AKTION      11 – 18 Uhr
• Afrikanischer Trommelworkshop (für jedermann)
• Fit4Drums · Trommel Fitness Workshop
• Bastelstraße · Instrumentenbau
• Instrumentenstand · Instrumente ausprobieren
• Soccer Arena · Fussballturnier,  Ballspiele

Auf der BÜHNE  11 – 17 Uhr
• Schülervorspiele der Trommel
mit! & Rock it! Musikschule
• Bands der Rock it! Musikschule
• Trommelgruppen

 

 

 

 

 

 

 

Außerdem

• Kinderschminken
• Hüpfburg
• Schatzsuche Spiel

Soccerarena am Strand !!

 

 

Am Abend dann tolle Musiker auf der Bühne:

               JPson

           – South African Fresh Folk –

Am Kap Südafrikas zwischen zwei rauen Ozeanen aufgewachsen, ist JPson nach Europa gereist, um hier ein Musikgenre zu prägen, das sich am besten

als «Fresh Folk» beschreiben lässt.

Musik, die völlig einnimmt und die Zuhörer ganz im Moment versinken lässt, während man die Schwierigkeiten des täglichen Lebens vergisst.

Seine Jugend verbrachte JPson, der sich das Gitarrespielen selbst an Kapstadts Stränden beibrachte, zur Hälfte als Surfer auf den Wellen des

Atlantik, und zur anderen Hälfte damit, seine ganz eigene, von der afrikanischen Sonne geküsste Mischung aus Folk und Roots Music hervorzubringen.

Mit seinen Texten teilt JPson nicht nur die Lust auf das Leben, die ihn dazu brachte, auf Reisen zu gehen, sondern auch die Erfahrungen und Erkenntnisse,

die ihm auf diesen Reisen begegnen. Seine Musik ist nicht nur mitreißend und erhebend, seine Beats und Rythmen versetzen sein Publikum

sofort in eine ausgelassene, verbindendne Stimmung und lassen es in JPsons groovige, aber auch nachdenklche, inspirierende Musikwelten eintauchen.

www.jpsonmusic.com

 

           Barejams

– Reggae, Ska & Funk –

Bare Jams are an upbeat, fun lovin‘ collective. Self described as ‚Poppy-Funk with a sneaky bit of Reggae and Ska‘. Their fun rhythms involve catchy lyrics about twists on day-

to -day life, parties, their pet gnome and the Hokey-Cokey sometimes even some politics and other meaningful stuff. They’ll have you chillin‘, then get you skankin‘,

even put a smile on your face. Organic and freshly brewed party vibes, which really shouldn’t be missed.

Founded by Ollie (vocals/guitar) and Sam (drums/percussion) in 2011 as a busking duo, Bare Jams quickly grew into the 7-headed party phenomenon we know today.

After the release of their first EP Rigglet in 2014 the journey really started. Now they drive their van Linda Dotty Vagabond from country to country, spreading joy as if life’s a soda commercial.

Their big ol͛ farmhouse is the centre of creation, leading to plenty of new material. Their EP Cold Treats has been released in the Netherlands with This Could Be Your Music Label in December

2015.

www.barejams.com

 

 

Martha Friedberg

-Provinz-Rock vonner Küste –

Eric, Fiete & Markus machen Musik zwischen den Zeilen und zwar mit Bass, Schlagzeug, Gitarre, unseren Stimmen und Gedanken. Und das seit 2012.

Das klingt hin und wieder nach Provinz und Ruhe, aber auch oft nach Rock und Tanzbein. Der Soundtrack für einen Tag, der noch kommt.

Wir selbst kommen aus Stralsund und sind das eine oder andere Jährchen in den verschiedensten Subkulturen musikalisch unterwegs. Erste Pladde ist für 2018 angepeilt.

www.facebook.com/FriedbergMartha

Zappnoise 2018 & Eva und die Einwegflaschen

Am Freitag, den 23.2. gibt es Zappa-Musik! Was als Gedenkkonzert zu Frank Zappas Todestag begonnen hat, hat sich nun langsam zum traditionellen „Haltet aus, die Zappanale ist nicht mehr fern!“-Konzert gemausert. Wie jedes Jahr spielt und interpretiert die Stralsunder Band Zappnoise Songs von Frank Zappa. Auch diesmal warten Zappnoise mit teilweise neuer Besetzung und neuen Titeln auf. Als Vorband spielen „Eva und die Einwegflaschen“ aus Greifswald und interpretieren Rock der 60er/70er neu. Diese Band wurde erst vor einem halben Jahr gegründet, aber man bemerkt sofort das hier jeder sein(e) Instrument(e) beherrscht und so gibt es handgemachte Musik auf hohem Niveau – Pink Floyd und die Rolling Stones lassen grüßen. Am Freitag 23.2. , Einlassist ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr, der Eintritt kostet 7€.

 

 

Zappnoise

 

Eva und die Einwegflaschen

25 November – KID MUSS RAVEN

ENDLICH mal wieder ein Konzert in der Trommelschule!!  Am 25. November um 20:00 gibt’s was frisches, denn nicht nur der Name klingt interessant.

Verpasst nicht KID MUSS RAVEN.  Der Eintritt kostet 8,-€

Lest wie sich die Band selbst beschreibt:

PROGRESSIVE-DUBSTEP-NEOSOUL
So könnte man es am ehesten beschreiben, was die 4 Musiker von KID MUSS RAVEN antreibt.
Emotional und Intensiv

weiter lesen25 November – KID MUSS RAVEN

26. Januar Afrikanischer Trommelabend

Wir freuen uns auf unser alljährliches Winter- Trommelkonzert!

Mit dabei ist die Kindertrommelgruppe „KleinLaut“, die „After-Work-Trommelgruppe“ und unsere afrikanische Trommelgruppe „Yokuu“.

Als Hauptact wird dann unser Freund Bouba Diakité mit seinem Ensemble auftreten. Es weden traditionelle Westafrikanische  Rhythmen der Malinké und Sousou gespielt.

Ein afrikanisches Fest voller positiver Energie und guter Laune!

Kommte vorbei und lasst euch anstecken!!

Einlass ist ab 19:00, los geht`s um 19:30, bei uns in der Trommelschule – Lindenstr. 142 (Gewerbehof)

Der Eintritt kostet 5,-€

27. Januar – Trommel-& Tanz Workshop mit Bouba Diakité

wir freuen uns Bouba Diakité für zwei Workshop bei uns begrüßen zu dürfen. Weiter Informationen zu Bouba findet ihr auf seiner Internetseite:

http://www.wolara-drums.de/

https://www.facebook.com/bouba.diakite2

Workshops:

> von 10 – 13 Uhr – afrikanisches Trommeln Preis: 40,-€

> von 15 – 18 Uhr – afrikanischer Tanz            Preis: 40,- €

Bei Anmeldung zu beiden Workshops kostet es nur 65,-€

Anmelden könnt ihr euch über dieses Formular oder ihr schreibt uns einfach eine E-Mail an info@trommel-mit.de

Solltet ihr noch Fragen oder Anregungen haben meldet euch jederzeit bei uns.

 

 

 

 

YOOKU – live auf der Hafeninsel Freitag (26. 5.)

Yooku, unsere afrikanische Trommelgruppe hat ein tolles Programm – inklusive Showeinlagen – zusammengestellt.

Treibende westafrikanische Rhythmen auf Basstrommeln, Djembes und anderen Percusioninstrumenten.

Sie treten am Freitag (26. 5.) 19 – 22 Uhr vorm Anker auf der Stralsunder Hafeninsel auf. Der Eintritt ist frei!